Hackathon Kiel

Jetzt anmelden zum Magento Hackathon 2017 in Kiel

Der Magento Hackathon 2017 in Kiel findet am 15./16.07.2017 statt – und wird durch eine Pre-Party am 14.07. eingeläutet. Die Teilnahme ist offen für alle Entwickler, die Erfahrung mit Magento und sowohl Lust auf intensive Sessions als auch Spaß an lockerem Austausch rund um Magento haben. Auf dem Hackathon des FireGento e. V. wird in einzelnen Gruppen an Extensions für Magento 2 gearbeitet. Aber was genau an diesem Sommerwochenende an der Kieler Förde entstehen wird, werden die Teilnehmer gemeinsam entscheiden, wenn es so weit ist.

Sommer, Sonne, Strand und Magento

Nach der Pre-Party am Freitagabend an der Kiellinie wird beim Magento Hackathon 2017 in Kiel von allen Teilnehmern gemeinsam ein Wochenende lang ein Magento Projekt realisiert. Mitmachen kann, wer motiviert ist, innerhalb kurzer Zeit einen echten Beitrag dazu zu leisten, dass in Zukunft alle etwas besser mit Magento 2 arbeiten können. Mitbringen sollten Teilnehmer echtes Interesse, gute Ideen und einen Laptop, auf dem sich Magento 2 im Handumdrehen installieren und dann intensiv entwickeln lässt.

Alle wichtigen Fakten zum Magento Hackathon 2017 in Kiel

Was?

Ein Wochenende lang wird gemeinsam ein Magento 2 Projekt mit einem zuvor selbst definierten Ziel umgesetzt.

Wer?

Die Teilnahme ist offen für erfahrene und motivierte Magento Entwickler. Organisiert wird der Hackathon von FireGento. Sponsoren sind Payone, Kitz Kiel und Splendid Internet.

Wann?

(14./)15./16.07.2017

Wo?

Pre-Party: Seebar, Kiellinie 130, 24105 Kiel
Hackathon: Kitz Kiel, Schauenburgerstraße 116, 24118 Kiel

Was kostet die Teilnahme?

50,00 € pro Person

Wo kann ich mich anmelden?

Hier

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

96 − = 93