Archiv der Kategorie: E-Commerce

Neues Release: Shopware 5.5.8

Jetzt installieren: Shopware Sicherheitsupdate 04/2019

Mit dem Service Release Shopware 5.5.8 ist am 8. April 2019 erneut ein wichtiges Sicherheitsupdate für Shopware erschienen. Wie schon im Februar werden noch einmal mehrere Sicherheitslücken geschlossen. Daher muss nun in allen Shopware 5 Onlineshops entweder das Update auf die neue Version installiert oder mithilfe des Sicherheits-Plugins der entsprechende Patch eingespielt werden, um mögliche Einfallstore für Angriffe auf das System zu verschließen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Magento Update

Magento 2.3.1 und weitere Releases im März 2019

Heute, am 26. März 2019, hat Magento eine Reihe von Updates für vier verschiedene Versionen des Shopsystems veröffentlicht. Die neuen Service Releases 2.3.1, 2.2.8, 2.1.17 und 1.9.4.1 enthalten wichtige sicherheitsrelevante Verbesserungen. Und Magento 2.3.1 bringt zudem zahlreiche Bugfixes und einige neue Funktionen mit. Der neue Page Builder bleibt jedoch vorerst Nutzern von Magento Commerce vorbehalten. Nutzer von Magento 1.x erhalten mit Magento 1.9.4.1 oder dem Patch SUPEE-11086 aktuellen Service. Wir fassen die wichtigsten Fakten zu den neuen Releases zusammen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.

Gewusst wie: Kundenbewertungen in Onlineshops

Nutzer und Kundenbewertungen tauchen einfach überall auf: in den Suchergebnissen, auf Buchungsplattformen, in Streaming-Diensten, in Preisvergleichs-Portalen, auf Marktplätzen und natürlich in Onlineshops. Und gute Bewertungen für Onlinekäufe wirken sich nachweislich enorm positiv auf das Kaufverhalten aus. Daher stellt sich für Onlinehändler weniger die Frage, ob, sondern vielmehr, wie genau sie auf Kundenbewertungen setzen sollen. Wir fassen zusammen, worauf dabei ganz besonders zu achten ist.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.

Onlineshop SEO: Strukturierte Daten für mehr Umsatz

Strukturierte Daten werden ein immer wichtigerer Faktor für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) von Onlineshops. Google hat nun erklärt, welche zusätzlichen Möglichkeiten Händler künftig haben werden, um ihre Produkte mithilfe von Rich Data direkt in den Suchergebnissen noch besser präsentieren zu können. Wir erklären, was Shopbetreiber tun müssen, um ihren Umsatz mithilfe strukturierter Daten signifikant zu erhöhen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Rechtssicherheit im Checkout ungewiss · Splendid Blog

Nach Urteil des OLG München: Rechtssicherheit im Checkout ungewiss

Ein Urteil des Oberlandesgerichts München hat weitreichende Konsequenzen für den gesamten E-Commerce. Dabei geht es um ein eigentlich schon vor Jahren zu den Akten gelegtes Thema, und das Urteil richtet sich zunächst auch nur gegen Amazon. Wir fassen zusammen, worum es genau geht und inwieweit und inwiefern dieses Thema potenziell jeden Shopbetreiber betrifft.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Neues Release: Shopware 5.5.8

Jetzt installieren: Shopware Sicherheitsupdate 02/2019

Mit dem Service Release Shopware 5.5.7 ist am 25. Februar 2019 ein wichtiges Sicherheitsupdate für Shopware erschienen. Darin werden mehrere Sicherheitslücken geschlossen. In allen Shopware 5 Onlineshops muss nun umgehend entweder das Update installiert oder der entsprechende Patch über das Sicherheits-Plugin eingespielt werden, um Möglichkeiten für Angriffe auf das System zu beseitigen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Shopware Community Day · Splendid Blog

Ausblick auf den Shopware Community Day 2019

Am 23. Mai 2019 lädt die shopware AG wieder zum Shopware Community Day in den Landschaftspark Duisburg-Nord ein – und Splendid Internet wird natürlich wie immer mit von der Partie sein. Die vollmundigen Ankündigungen von Shopware sorgen schon jetzt für enorm hohe Erwartungen. Aber wer eine der vergangenen Ausgaben des Shopware Community Days miterlebt hat, weiß genau: Shopware wird auch diesmal wieder alle begeistern. Wir fassen zusammen, was bereits jetzt über das Highlight des Jahres für die Shopware Community bekannt ist.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Die Magento Association nimmt die Arbeit auf · Splendid Blog

Die Magento Association nimmt die Arbeit auf

Vor wenigen Tagen wurde der Gründungsprozess für die Magento Association abgeschlossen. Damit ist die Organisation für die Begleitung und Unterstützung der Zusammenarbeit in der Magento Community ab sofort arbeitsfähig. Wir fassen die aktuellen Entwicklungen und Perspektiven zusammen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Progressive Web Apps im E-Commerce mit Magento · Splendid Blog

Progressive Web Apps (PWA) im E-Commerce mit Magento

Bereits seit einger Zeit ist viel von Progressive Web Apps (PWA) zu hören und zu lesen. Von mancher Seite heißt es, schon bald werde das mittlerweile seit Jahren fest etablierte Responsive Webdesign (RWD) durch Progressive Web Apps als aktueller Standard abgelöst. Zu den einflussreichen Wortführern in der Debatte zählt nicht zuletzt Magento. Aber worum genau geht es? Was bedeutet das alles für den E-Commerce? Wo liegen die Vor- und Nachteile und für wen ist die neue Technologie interessant? Wir liefern einen konzentrierten Überblick zu diesem wichtigen Thema.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Magento Shops über MySQL Sicherheitslücke gehackt · Splendid Blog

Magento Shops über MySQL Sicherheitslücke gehackt

Aktuell häufen sich Hackerangriffe auf Magento Onlineshops. Die Angreifer nutzen dabei offenbar eine bereits seit Jahren dokumentierte Schwachstelle im Datenbank-Protokoll MySQL. Mithilfe eines manipulierten MySQL Servers können Hacker in unzureichend geschützte Server eindringen, um sich Zugriff zu Magento, der Datenbank und schließlich auch zum Dateisystem zu verschaffen. Auf diesem Weg lässt sich schließlich Schadcode für Skimming-Attacken in das System einschleusen. Und genau das ist bereits in zahlreichen Shops geschehen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.