Jetzt auf Herz und Nieren prüfen: Shopware 5 Demoshop

Sie möchten Shopware 5 sofort testen? – Dann nutzen Sie einfach unseren offenen Shopware 5 Demoshop. So können Sie sowohl das Frontend als auch das Backend in aller Ruhe ausprobieren und sich ein eigenes Bild von den Neuerungen und Veränderungen machen. Alle vorgenommenen Änderungen werden jeweils über Nacht gelöscht. Jeden Morgen steht Ihnen dann wieder eine frische Installation zur Verfügung.

Screenshot Shopware 5

Kein Benutzername nötig
Test aller Funktionen möglich

Demo Shopware Kundensicht

Shopware Login

Benutzername: demoshop
Passwort: demoshop2018

Zur Loginseite des Backends

Da sich ein Benutzer in Shopware nicht mehrmals gleichzeitig in das Backend einloggen kann, ist es sehr zu empfehlen, sich zum Testen einen eigenen Benutzer anzulegen – oder gleich eine eigene Demoinstanz zu bestellen.

Ihr persönlicher Shopware 5 Demoshop

Sie möchten Shopware 5 gern genauer unter die Lupe nehmen? Kein Problem: bestellen Sie einfach Ihre persönliche Testinstanz und probieren Sie Shopware 5 für 30 Tage exklusiv aus. Kostenlos – und natürlich völlig unverbindlich. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten zu Ihrer ganz persönlichen Shopware 5 Demoinstallation per E-Mail zu – und schon können Sie loslegen.

Zum Demoshop-Bestellformular 

Das Shopware Handbuch

Passend zum Shopware Demoshop stellen wir ein Shopware Handbuch für Shopbetreiber bereit. Darin erklären wir anschaulich und nachvollziehbar, wie Shopware in der Praxis funktioniert.

Zum Shopware Handbuch 

Shopware 5 RWD

Jetzt auf Shopware 5 updaten!

Im Jahr 2017 ist der Support für Shopware 4 durch den Hersteller ausgelaufen. Wer in seinem Shop noch immer Shopware 4 einsetzt, muss dringend das Update auf Shopware 5 planen.

Mehr zum Update auf Shopware 5 

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Für Shopbetreiber

  • Verbesserte Usability und Conversion auf allen Endgeräten
  • Einzigartige Einkaufswelten zur Stärkung der CI
  • Deutlich verbesserte SEO-Funktionalitäten
  • Wettbewerbsvorteile durch verkürzte Time-to-Market

Für Entwickler

  • Aktualisierung bestehender und Einbindung neuer Libraries
  • Neuer Core und bessere Performance
  • Responsives Template auf der Grundlage von HTML5/CSS3
  • Verbesserte Integration von Symfony 2

Für Designer

  • Unkompliziert zu individualisierendes Full-Responsive-Theme
  • Vorbereitete LESS-Variablen für weitreichende Anpassungen
  • Templates einfach updatesicher umsetzbar (simple Vererbungshierarchie)
  • Signifikant vereinfachte Template-Struktur