OpenMage unterstützt jetzt PHP 8

OpenMage unterstützt jetzt PHP 8

Mit dem Release von OpenMage 19.4.15 und 20.0.13 ist das System kompatibel mit PHP 8. Damit können Shopbetreiber langfristig von der Stabilität und Performance der aktuellen PHP-Version profitieren. Zudem enthalten die neuen Versionen dutzende kleinere Verbesserungen.

Was ist das OpenMage Projekt?

Nach dem End of Life von Magento 1 steht Händlern mit OpenMage ein sogenannter Fork (also einer Abspaltung vom ursprünglichen Zweig der Entwicklung) für den Weiterbetrieb ihrer Shops zur Verfügung. Das Projekt OpenMage wird von Entwicklern aus der Magento Community getragen und stellt dauerhaft  ein sicheres, funktionales und zuverlässig mit Updates versorgtes Shopsystem zur Verfügung. Wie die offiziellen Versionen von Magento Open Source erscheinen die vom OpenMage Projekt bereitgestellten Releases unter der Lizenz OSL-3.0.

Was Shopbetreiber nun tun müssen

Wer einen Shop mit OpenMage betreibt, sollte möglichst bald auf die neue Version 19.4.15 beziehungsweise 20.0.13 wechseln und die Umstellung auf PHP 8 vornehmen. Das gilt insbesondere für alle, die noch auf PHP 7.3 setzen. Diese Version erreicht ihr End of Life bereits am 6. Dezember 2021.

Weiterführende Informationen zum aktuellen Release und rund um OpenMage finden sich auf der Website openmage.org.

Brauchen Sie Unterstützung?

Benötigen Sie Hilfe bei der Aktualisierung Ihres OpenMage Onlineshops? Wenden Sie sich gern an uns. Wir bringen Ihren Shop rasch und sicher auf den neuesten Stand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich über unsere neuesten Beiträge informieren!

Newsletter abonnieren
Kontakt

Genug über uns – lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Ihnen helfen können.