Neues Release: Shopware 5.5.2

Das Final Release von Shopware 5.5 ist da!

Shopware 5.5 ist jetzt reif für den Produktiveinsatz. Und bereits wenige Stunden nach dem Final Release gab es schon das erste Update: Shopware 5.5.1. In diesem Blog-Beitrag fassen wir noch einmal die Highlights von Shopware 5.5 zusammen und werfen einen Blick auf die Version 5.5.1. Selbstverständlich haben wir auch einen Demoshop bereitgestellt, in dem sich Shopware in der aktuellen Version ausgiebig testen lässt.

Die wichtigsten Neuerungen in Shopware 5.5

Das aktuelle Release stellt einen ersten Meilenstein in Sachen intelligente Statistiken dar. Neue Funktionen für Umsatzprognosen und die Ermittlung neuer Zielgruppen lassen sich im Abgleich mit anonymisierten Branchendaten auswerten. Ein weiterer Schwerpunkt ist der grenzüberschreitende Handel mit Shopware Onlineshops. Im Bereich Internationalisierung sorgt Shopware für komfortableres Wirtschaften mit unterschiedlichen Steuersätzen und auch die Übersetzbarkeit des Frontends wurde überarbeitet.

Im Bereich Performance hat sich ebenfalls wieder einiges getan: Elasticsearch im Backend, große Warenkörbe werden schneller bearbeitet, beschleunigtes Warm-up im Caching sowie neue Versionen von Symfony, jQuery und Elasticsearch. Für Shops auf der Grundlage von Shopware Enterprise steht die B2B Suite von Shopware 5.5 an in der deutlich verbesserten und erweiterten Version 2.0 zur Verfügung. Shopware Enterprise Search (SES) ist für Enterprise Nutzer nun in der um zusätzliche praktische Funktionen ergänzten Version 2.1 integriert. Detailliertere Informationen über die neuen Features finden sich in unserem Blog-Beitrag zum Shopware 5.5 Release Candidate.

Was enthält das Service-Update Shopware 5.5.1?

Schon sechs Stunden nach dem Final Release von Shopware 5.5 gab es das nächste Update: Shopware 5.5. Warum das? Zum Service-Release heißt es hier: „Das Laden der Einkaufswelten wurde angepasst um Probleme mit fehlenden Einkaufswelten zu beheben“. Ein kleiner aber nicht unwichtiger Bugfix also.

Shopware 5.5 jetzt ausprobieren!

Wer Shopware 5.5 mitsamt Service-Update sofort testen möchte, ohne das System erst selbst installieren zu müssen, kann das ganz einfach in unserem offenen Shopware 5.5.1 Demoshop (Benutzername: demoshop – Passwort: demoshop2018) tun.

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× vier = vierundzwanzig