Splendid Internet @ TOM SH

Splendid Internet auf dem TOM·SH 2017

Auch in diesem Jahr war die Splendid Internet GmbH beim Tag des Online-Marketing Schleswig-Holstein in der Sparkassenarena Kiel als Aussteller vertreten. Dabei haben wir einen Workshop zum Theme Online Customer Experience im E-Commerce gegeben und hatten viel Gelegenheit, alte Bekanntschaften zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen.

Der Tag des Online-Marketings in Schleswig-Holstein (TOM·SH)

Der Organisator hinter dem Tag des Online-Marketing in Schleswig-Holstein (TOM·SH) ist der Verein Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH e. V.), dessen Ziele die Vernetzung, ein reger Austausch von Fachwissen sowie die Förderung von Innovationen innerhalb der lokalen IT- und Medienbranche sind. Insgesamt waren beim TOM-SH 2017 zwanzig Unternehmen als Aussteller vertreten, überwiegend Internetagenturen aus Kiel, aber ebenfalls Agenturen aus anderen schleswig-holsteinischen Städten sowie zwei regionale Zeitungen und die Hamburg Media School. An den Ständen präsentierten die Aussteller jeweils ihr Dienstleistungsangebot, das von Online-Marketing, über E-Commerce und Content-Management bis hin zur Optimierung der Sichtbarkeit von Produkten bei Amazon reichte. Das Programm der Messe umfasste zahlreiche interessante Fachvorträge und Workshops, die von verschiedenen Ausstellern gehalten wurden.

Workshop: Online Customer Experience im E-Commerce

Carsten Stech, Geschäftsführer der Splendid Internet GmbH, veranstaltete einen Workshop mit 15 Teilnehmern zum Thema Online Customer Experience im E-Commerce. Unter diesem Titel ist die Summe aller Erfahrungen zu verstehen, die ein Kunde in einem Onlineshop und mit dem dort gekauften Produkt macht. Der Workshop begann mit der Nennung von Besonderheiten, die der Online-Handel gegenüber dem stationären Handel berücksichtigen muss. Beispielsweise derjenigen, dass der Kunde für den Online-Händler zunächst einmal ein Unbekannter ist – anders als im Ladengeschäft. Denn dort gewinnt der Verkäufer einen ersten persönlichen Eindruck des Kunden, kann eine Einschätzung desselben vornehmen und seine Beratungsleistung dementsprechend anpassen.

Ferner wurden im Workshop relevante Buzz Words aus diesem Bereich – wie das “Design for Conversion” – erläutert, primäre Wünsche und Ziele von Kunden und Shop-Betreibern aufgezählt und durch Beispiele sowie konkrete Handlungsempfehlungen ergänzt.
Auch Grundlagen zu den gängigen Shopsystemen wie Magento und unterstützenden Tools wie Nosto wurden im Verlauf des Vortrages aufgegriffen. Anschließend hatten die Zuhörer Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Splendid Internet TOM SH 2017Splendid Internet Präsentation TOM SH 2017
Die Präsentationsfolien zum Workshop “Online Customer Experience im E-Commerce” können
hier heruntergeladen werden.

Zusammenfassung und Ausblick

Aus unserer Sicht hat sich die Teilnahme am TOM·SH wieder einmal gelohnt. Denn wir haben uns nicht nur bei den Workshops und Vorträgen weitergebildet, sondern konnten uns auch mit altbekannten Kollegen aus anderen Agenturen zu diversen Themen rund um die Online Customer Experience, E-Commerce und diverse Aspekte des Online-Marketing austauschen – und ebenfalls neue Kontakte knüpfen. Vielen Dank an die Veranstalter vom Verein Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH e. V.)! Nächstes Jahr sind wir gerne wieder mit dabei.

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.

Ein Kommentar zu
Splendid Internet auf dem TOM·SH 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − = 8