Splendid Newsletter im Juli 2021

In den meisten Bundesländern sind zurzeit Sommerferien und damit etwas Ruhe eingekehrt. Nicht so in den Google Suchergebnissen. Die werden seit Anfang Juni durch mehrere Google Updates ordentlich durcheinander gebracht. Der Update-Marathon zieht sich noch bis in den August hinein. Was sich alles ändert und was das konkret für Shopbetreiber bedeutet, können Sie in unserem Blogbeitrag nachlesen. Ebenso stellen wir Ihnen in diesem Monat zwei weitere Tracking-Tools vor, mit denen Sie die Leistung Ihres Shops immer im Blick haben – und das ohne den Einsatz von Cookies.

Auch Shopware ist diesen Sommer nicht untätig und veröffentlicht mit Shopware 5.7.2 ein wichtiges Sicherheitsupdate.

Bereits zum 1. Juli ist die neue EU-Umsatzsteuerreform in Kraft getreten. Die neuen Regelungen sind für fast alle Onlineshops, die Umsätze im Ausland erwirtschaften relevant. Lesen Sie bei uns, was sich verändert hat und wie Sie am besten damit umgehen!

Wir wünschen einen gesunden und erholten Start in den August!

Inhalt
· Aktuelle Beiträge im Splendid Blog
· Wir suchen Dich! Jobs und Ausbildungsplätze bei Splendid Internet
· Aktuelle Veranstaltungen und Termine

Aktuelle Beiträge im Splendid Blog

Googles Update-Marathon im Sommer 2021

Wie angekündigt wurde Anfang Juni 2021 ein Google Core Update durchgeführt. Während die SEO-Community noch die Auswirkungen analysierte und die Hintergründe zu erhellen versuchte, rollte im Juli bereits das nächste große Update heran. Und als wäre das noch nicht genug, hat Google die Durchführung drei weiterer, spezieller Updates an den Algorithmen zwischen den beiden Core Updates offiziell bestätigt. Wir fassen zusammen, was in den vergangenen Wochen passiert ist – und was das für Shopbetreiber bedeutet.

Effektives Tracking ohne Cookies mit etracker und econda

Wir werden immer wieder gefragt: „Effektives Tracking ohne Cookies: Geht das überhaupt?“ Unsere Antwort ist eindeutig: „Ja, das geht. Und zwar ganz hervorragend“. Es kommt ganz einfach auf das richtige Tool an. In diesem Beitrag beleuchten wir mit etracker und econda gleich zwei sehr leistungsfähige Lösungen aus Deutschland, mit denen sich ohne datenschutzrechtliche Schwierigkeiten das Nutzerverhalten in Onlineshops sehr genau tracken und gewinnbringend auswerten lässt. Wir fassen zusammen, woher diese Tools kommen, auf welche Weise sie an die Rahmenbedingungen zum Datenschutz angepasst sind – und was sie alles können.

Jetzt installieren: Shopware 5.7.2 ist da!

Mit dem Service Release Shopware 5.7.2 ist am 29. Juni 2021 ein wichtiges Sicherheitsupdate der Bedrohungsstufe “gering” bis “mittel” für Shopware 5 erschienen, betroffen sind alle Shopware-Versionen von 5.0.0 bis 5.7.1. Weiter sind im Update einige wichtige Optimierungen und Fehlerkorrekturen des Systems enthalten. Damit alle Funktionalitäten des Shopware 5 Onlineshops genutzt werden können, sollte nun das Update installiert werden.

EU-Umsatzsteuerreform: Was ändert sich ab 1. Juli 2021 für Shopbetreiber?

Zum 1. Juli 2021 tritt eine grundlegende Änderung des Umsatzsteuerrechts für den Onlinehandel in Kraft. Die Besteuerung des grenzüberschreitenden Handels innerhalb der Europäischen Union wird neu geordnet und zugleich wird das Verfahren One-Stop-Shop (OSS) eingeführt. Wir erklären, warum und in welcher Weise das sehr viele Shopbetreiber betrifft – und was nun zu beachten und zu tun ist.

Wir suchen Dich! Jobs und Ausbildungsplätze bei Splendid Internet

Wir suchen Dich! Jobs bei Splendid Internet

Wir sind auf der Suche nach Verstärkung unseres Teams. Aktuell suchen wir Dich als Entwickler für Magento und Shopware und bieten diverse Ausbildungsplätze an. Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung!

Aktuelle Veranstaltungen und Termine

In den kommenden Monaten richten wir – solange es anders nicht möglich ist selbstverständlich in Form von Online-Events – diese Veranstaltungen aus:

Zurück zum Newsletter-Archiv

Kontakt

Genug über uns – lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Ihnen helfen können.