Video als Conversion-Rate-Booster im E-Commerce

Video als Conversion-Rate-Booster im E-Commerce

Wer einen Onlineshop betreibt, kann die Konversionsrate durch den gezielten Einsatz von Videos deutlich steigern. In diesem Beitrag beantworten wir die fünf wichtigsten Fragen, die sich für Händler stellen, wenn es um das Thema Video im E-Commerce geht.

Online-Videos liegen nicht einfach nur im Trend – sie sind längst ein etablierter Standard für die Kommunikation zwischen Menschen und Unternehmen. Während 2011 in Deutschland noch jeder zweite Befragte angab, sich Bewegtbilder im Internet anzusehen, waren es 2021 schon sieben von acht Befragten (Quelle: statista.de). Menschen tauschen massenhaft Videos über Social-Media-Plattformen aus und nutzen das kurzweilige Medium immer selbstverständlicher, um sich zu informieren: Nachrichten, Meinungen, Erfahrungen, Lerninhalte, Produkttests und viele andere Inhalte funktionieren immer weniger in Textform, sondern zunehmend als Videos.

Auch im E-Commerce werden Videos längst flächendeckend eingesetzt, um den Nutzererwartungen zu entsprechen und die UX entscheidend zu verbessern, um die eigene Marke auf unterschiedlichen Kanälen attraktiv zu präsentieren, um mehr Sichtbarkeit in Suchmaschinen zu erreichen – und so im Ergebnis signifikant höhere Konversionsraten zu erzielen. Wir erklären, wie das geht und worauf es dabei ankommt.

Wie kann ich meinen Shop mit Video nach vorne bringen?

Das Medium Video lässt sich im E-Commerce ausgesprochen vielfältig einsetzen: Beispiele reichen von klassischen Imagefilmen, Produkt- und Erklärvideos über kurze und pointierte Clips für den überzeugenden ersten Eindruck bis hin zu Recruiting-Videos, mit denen sich die richtigen Mitarbeiter gewinnen lassen. Die Möglichkeiten sind im Prinzip unbegrenzt. Generell gilt dabei: Inhalte lassen sich per Video wunderbar einfach, unterhaltsam und gezielt vermitteln.

Der große Vorteil von Video gegenüber Text und einfachen Bildern liegt auf der Hand: Bewegte Bilder, menschliche Stimmen, Musik, das richtige Timing ergeben ein Setting, das Menschen emotional anspricht und direkt fesselt – und das buchstäblich auf Knopfdruck. Genau diese emotionale Komponente ist der entscheidende Punkt, wenn es darum geht, Besucher zu überzeugen – sei es von einem bestimmten Produkt oder von der eigenen Marke – und zu Kunden zu konvertieren. Video ist daher besser als jedes andere Medium geeignet, Menschen online so anzusprechen, dass sie sich davon in ihren Einschätzungen und Entscheidungen direkt beeinflussen lassen.

Für welche Branchen und Zielgruppen ist Video relevant?

Unabhängig davon, in welcher Branche ein Onlineshop angesiedelt ist und auf welche Zielgruppe er ausgerichtet sein mag, ist festzuhalten: Mit Video lässt sich in jedem Fall sehr wirksam kommunizieren. Es kommt nur darauf an, wie genau sich das Potenzial dieses Mediums im jeweiligen Szenario am besten entfalten lässt. Während ein Lifestyle-Shop, der sich an eine jüngere Käuferschaft richtet, zum Beispiel mit kurzen, schnellen und auf Produkte in coolen Situationen fokussierten Clips punkten kann, lässt sich der erfahrene Einkäufer viel eher durch längere, konzentrierte und informative Sequenzen vom Angebot eines B2B-Onlineshops für Industriebedarf überzeugen.

Worauf muss ich achten, wenn ich mit Video durchstarten will?

Videos für Onlineshops müssen die richtigen Inhalte im passenden Format transportieren – und das in professioneller Qualität. Was im Ergebnis leicht aussehen mag, ist alles andere als trivial. Wenn es um die Produktion professioneller Videos geht, sind fünf Phasen zu unterscheiden:

  1. Die Beratung zu zentralen Zielen, passenden Inhalten und geeigneten Formaten.

  2. Die Konzeption von der ersten Idee bis zum fertigen Drehbuch.

  3. Die Produktion – also die Dreharbeiten mit allem, was dazugehört. 

  4. Die Postproduktion, in der aus dem Material ein fertiger Film wird.

  5. Die Distribution und Vermarktung des Films – also der Weg zur Zielgruppe.

Für jede dieser fünf Phasen ist eines unerlässlich: Das richtige Know-how. Nur ein von Anfang bis Ende professionell begleitetes Videoprojekt führt zu einem rundum gelungenen – und damit auch überzeugenden – Ergebnis. Es kommt also darauf an, einen erfahrenen und versierten Partner für Video-Content an der Seite zu haben.

Ist das nicht viel zu teuer?

Videoproduktion für OnlineshopsDie Produktion professioneller Videos ist inzwischen auch mit kleineren Budgets sehr gut realisierbar. Ganz wichtig ist dabei: Der ROI (Return on Investment) von hochwertig produzierten, konzeptionell maßgeschneiderten und zielgerichteten, inhaltlich genau auf den Punkt gebrachten Videos ist erfahrungsgemäß enorm hoch. Und da Videos sich nicht nur im eigenen Shop, sondern auch über weitere Kanäle – etwa Social Media – sehr gut ausspielen lassen, zahlt sich die Investition in bewegte Bilder gleich mehrfach aus.

Woher nehme ich das Know-how für professionelle Videos?

Videoproduzent Oliver GäbelVideos mit dem Smartphone aufnehmen, kann jeder. Aber die Produktion von Videos für den professionellen Einsatz ist etwas ganz anderes. Sich das nötige Know-how nebenbei anzueignen, ist keine Option. Dafür ist die Materie viel zu komplex. Hier müssen Video-Profis ins Boot geholt werden, denn nur echte Experten haben die nötige Übersicht, die richtigen Antworten auf grundlegende Fragen und den Blick für die entscheidenden Details.

Für Shopbetreiber ist dabei wichtig, dass sie einen Partner für professionelle Videos finden, der um die besonderen Herausforderungen und Möglichkeiten im E-Commerce weiß. Oliver Gäbel, unser Experte für Videoproduktion mit mehr als 30 Jahren Erfahrung als Fernsehredakteur und Filmproduzent, fasst das so zusammen: „Händler brauchen eigentlich so einen wie mich: jemanden, der sein Handwerk gelernt hat, viel Erfahrung mitbringt, seit Jahren erfolgreich Videos im Online-Bereich produziert und unter einem Dach mit ausgewiesenen Experten für E-Commerce zusammenarbeitet“.

Können wir Sie unterstützen?

Als erfahrene Full-Service-Agentur im E-Commerce haben wir mit unserem Video-Experten Oliver Gäbel den richtigen Mann am richtigen Ort: Wenn Sie Interesse an Videoformaten für Ihren Onlineshop haben, begleiten wir Sie von der Idee über die Umsetzung bis zur Distribution des fertigen Produkts – und sorgen damit für Ihren messbaren Erfolg.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich über unsere neuesten Beiträge informieren!

Kontakt

Genug über uns – lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Ihnen helfen können.

    WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner