Wirksamer DDoS-Schutz für Onlineshops: 8ack

Wirksamer DDoS-Schutz für Onlineshops: 8ack

Der Alptraum eines jeden Onlineshop-Betreibers ist der Komplettausfall des Systems durch Überlastung wegen einer zu großen Zahl von Anfragen, die auf dem Server eingehen. Ein Shop, der aufgrund einer sogenannten DDoS-Attacke für Stunden, möglicherweise Tage offline ist, macht keinen Umsatz und verprellt viele potentielle Kunden, die natürlich schnell bei der Konkurrenz fündig werden. Gerade im Hinblick auf das Weihnachtsgeschäft ein absolutes Horrorszenario. – Aber es gibt Möglichkeiten, sich vor der Bedrohung durch Botnetze zu schützen. Heute stellen wir in diesem Zusammenhang unseren Partner 8ack vor: ein mehrfach preisgekröntes, auf die Abwehr von Cyberattacken spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Deutschland.

Was kann 8ackProtect?

Während das in Kiel ansässige Unternehmen 8ack Lösungen für ganz unterschiedlich dimensionierte und zugeschnittene IT-Systeme anbietet (etwa für Internet Service Provider, Cloud Service Anbieter, Rechenzentren, Web-Schnittstellen, APIs, mobile App-Backends oder auch Websites), ist das Produkt 8ackProtect insbesondere auf Onlineshops zugeschnitten. Das System sorgt in einem mehrstufigen Verfahren dafür, dass DDoS-Angriffe (Distributed Denial of Service) zuverlässig abgewehrt werden, während alle angebotenen Dienste für die eigentlichen Besucher des Shops (oder der Website) verfügbar bleiben. Das aktuelle Ausmaß der weltweit erkannten DDoS-Attacken lässt sich übrigens über eine von 8ack betreute, laufend aktualisierte Karte beobachten: http://ddos-radar.de/.

Der Schutz dieser intelligenten Lösung ist wirksam sowohl gegen Volumenangriffe als auch gegen Botnetz-Attacken, die sich gegen HTTP-basierte Dienste richten. Selbst wenn kurzfristige Änderungen am Angriffsverhalten vorgenommen werden, erkennt 8ackProtect dies und passt sein Abwehrverhalten daran an. Die Lösung ist mit allen gängigen Webservern kompatibel und wird gewissermaßen als vorgelagerter Schutzschirm betrieben.

Was ist das besondere an 8ackProtect?

Ein großer Vorteil von 8ackProtect, der Lösung für den Schutz von Onlineshops von 8ack, liegt darin, dass das System webbasiert funktioniert. Für die Kunden ist also kein Wechsel des Rechenzentrums nötig. Der Shop kann auf dem oder den angestammten und bereits vollständig konfigurierten und optimierten Servern weiterbetrieben werden und 8ackProtect wird als Schutzschild bereits vor der eigentlichen IT-Infrastruktur der E-Commerce-Plattform aktiv. Mit der in 8ackProtect integrierten Web Application Firewall (WAF) erhalten Shopbetreiber aktiven Schutz vor Hacker-Angriffen, Exploits und Sicherheitslücken. Zudem wurde 8ackProtect in Deutschland entwickelt und wird ausschließlich in deutschen, ISO-zertifizierten Rechenzentren gehostet. Das Unternehmen 8ack, Partner der Allianz für Cybersicherheit und Mitglied und Förderer des Qualitätssiegels „IT Security Made in Germany“, wurde mit dem Innovationspreis IT 2015 und dem Deutschen Rechenzentrumspreis 2016 ausgezeichnet. Und auch in Sachen Datenschutz ist man mit 8ack auf der sicheren Seite, denn auf Wunsch lässt sich ein Vertrag über eine Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 BDSG abschließen.

Hat sich das in der Praxis bewährt?

Wir haben die Lösung 8ackProtect seit Anfang 2016 für durch uns betreute Kunden im Einsatz und sind sehr beeindruckt von der so wirksamen wie reibungslosen Performance des Systems. Daher werden wir 8ackProtect künftig allen Kunden empfehlen, die mit Sorgen oder gar schmerzlichen Erfahrungen im Hinblick auf Angriffe durch Hacker oder Botnetze zu uns kommen – und können auch an dieser Stelle nur unterstreichen: Mit 8ackProtect lässt sich ein Onlineshop auch unter schwerem Beschuss noch erfolgreich und sicher betreiben. Genaueren Einblick in die Arbeit von 8ack gewährt dieser NDR-Beitrag zum Thema IT-Sicherheit. 8ackProtect ist bereits ab 49 Euro monatlich verfügbar.

Haben Sie Interesse am Einsatz von 8ackProtect zum Schutz Ihres Onlineshops? Lassen Sie sich von uns beraten!

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 1 =