Wichtiges Sicherheitsupdate: Shopware 6.4.8.2

Wichtiges Sicherheitsupdate: Shopware 6.4.8.2

Am 9. März 2022 ist mit Shopware 6.4.8.2 ein wichtiges Sicherheitsupdate für Shopware 6 erschienen. Die damit geschlossenen Sicherheitslücken liegen teilweise auf der Bedrohungsstufe „kritisch“. Betroffen sind alle Shopware-Versionen von 6.1.0 bis 6.4.8.1. In Onlineshops ab Shopware 6.1 muss daher nun entweder ein Update auf die neue Version durchgeführt oder mithilfe des Sicherheits-Plugins der entsprechende Patch eingespielt werden, um mögliche Einfallstore für Angriffe auf das System zu verschließen.

Was genau enthält das neue Release?

Das jüngste Release enthält eine ganze Reihe kleinerer und größerer Änderungen und Verbesserungen für das System. Das ausführliche Changelog für Shopbetreiber findet sich auf der Shopware Website und die Variante für Entwickler auf GitHub. Details zu den in Shopware 6.4.8.2 geschlossenen Sicherheitslücken wurden in den Shopware docs zusammengestellt.

Was ist jetzt zu tun?

Shopbetreiber, die Shopware 6 einsetzen, sollten nun sicherstellen, dass das System auf die Version 6.4.8.2 aktualisiert wird. Vorausgesetzt wird dafür ein Shop auf Shopware 6.3.0.0 oder aktueller. Shops, die immer noch auf Shopware 6.1 oder 6.2 laufen, lassen sich nicht direkt auf die aktuelle Version heben, können aber mit einem entsprechenden Patch abgesichert werden. Empfohlen wird die Aktualisierung des Systems über das Shopware Sicherheits-Plugin in der Version 1.0.15.

Brauchen Sie Unterstützung?

Benötigen Sie Hilfe bei der Absicherung Ihres Shopware Onlineshops? Wenden Sie sich gern an uns. Wir bringen Ihren Shop rasch und sicher auf den neuesten Stand.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich über unsere neuesten Beiträge informieren!

Kontakt

Genug über uns – lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Ihnen helfen können.