Shopware: Das Handbuch für Entwickler

Shopware Handbuch für Entwickler erschienen

Mit dem gerade im Rheinwerk Verlag erschienenen, in Zusammenarbeit mit der shopware AG entstandenen Shopware Handbuch für Entwickler wird zur Freude der Shopware Community nun eine Lücke im Bereich der Software-Handbücher geschlossen. Nun können Entwickler bei der Arbeit mit Shopware und insbesondere bei der Erweiterung des Systems auf einen praxisorientierten Leitfaden zurückgreifen. – Aber kann das Buch die vollmundigen Ankündigungen von Autor und Verlag auch tatsächlich erfüllen?

Das erste seiner Art

Es ist viel Zeit vergangen, bis zum Jahreswechsel 2016/17 endlich das erste Shopware Handbuch erschienen ist. In der Community wurden schon seit Längerem immer wieder Fragen und Forderungen nach einem Leitfaden für die Arbeit mit Shopware in Buchform laut. Und angesichts der mittlerweile sehr ansehnlichen Verbreitung des Shopsystems war die Veröffentlichung eines Handbuchs auch längst überfällig. Nun also haben der Shopware Entwickler Daniel Nögel, der Rheinwerk Verlag (vormals Galileo Press) und die shopware AG mit “Shopware: Das Handbuch für Entwickler” endlich dafür gesorgt, dass Agenturen, Shopware Partnern und allen Webentwicklern, die mit Shopware arbeiten, das geeignete Buch zum Lernen und Nachschlagen zur Verfügung steht.

Das Handbuch ist für den Einsatz mit Shopware ab der Version 5.2 ausgelegt und behandelt unter anderem die Themenkomplexe „Shopware-Installation“, „Shopware kennenlernen“, „Shopware anpassen und Templating“, „Plugin-Entwicklung“, „Shopware-API“, „Backend-Entwicklung“ und „Best Practices“.

Vollmundige Ankündigungen

Autor und Verlag überbieten sich laut Pressemitteilung der shopware AG – die im Handbuch als Kooperationspartner genannt wird – in ihren verheißungsvollen Urteilen über das Buch, das sie gemeinsam auf den Markt gebracht haben. So resümiert Stephan Mattescheck aus der Programmleitung des Rheinwerk Verlags, mit dem Handbuch sei “ein umfassendes Werk gelungen, das für Entwickler alle relevanten Bereiche in der Arbeit mit Shopware und dessen Anpassung” abdecke. Ein ausgesprochen ambitionierter Anspruch für ein Handbuch – zumal bei einem relativ überschaubaren Umfang von weniger als 500 Seiten. Der Autor Daniel Nögel betont einerseits, dass er “Schritt für Schritt in grundlegende Funktionsweisen von Shopware” einführe und andererseits durch komplexere, breit angelegte Beispiele wie die Implementierung eines eigenen funktionsfähigen Plugins eine besondere Praxisnähe erreiche, so dass das Buch ideal für den professionellen Einsatz geeignet sei. Sollte das Buch tatsächlich für alle geeignet sein – vom Einsteiger in die Materie bis zum professionellen Shopware Entwickler?

„Shopware: Das Handbuch für Entwickler” auf dem Prüfstand

Wir haben einen erfahrenen Webentwickler, für den Shopware allerdings Neuland ist, den Praxistest machen lassen: Ist das Handbuch für Entwickler tatsächlich als grundlegende Einführung geeignet? Auf den ersten Blick machte das Buch tatsächlich ganz den Anschein – und auch in der Praxis konnte es auf ganzer Linie überzeugen. Das Entwickler-Handbuch liest sich gut und ist dabei schlüssig und nachvollziehbar aufgebaut. Die ersten Anpassungen in Templates und die Konfigurations-Übungen im Backend nach Anleitung gingen leicht von der Hand – und alles hat auf Anhieb funktioniert. Auch das Springen zwischen den Kapiteln über entsprechende Querverweise ist nach der Erfahrung unseres lesenden Entwicklers problemlos möglich, was gerade im Hinblick auf bestimmte Anwendungsfälle ein sehr hohes Lerntempo ermöglicht.

Fazit

Für Einsteiger in die Shopware Welt ist das Buch ganz hervorragend geeignet. Als hervorragend strukturiertes Nachschlagewerk wird es zudem auch dem formulierten Anspruch gerecht, selbst erfahrenen Shopware Entwicklern eine nützliche Ressource zu liefern. Dies insbesondere, da das Shopware Handbuch für Entwickler auch ganz aktuelle Änderungen und Neuerungen aus der Version 5.2 reflektiert und einordnet.

Wir können “Shopware: Das Handbuch für Entwickler” also jedem Entwickler, der künftig mit Shopware arbeiten möchte, wärmstens empfehlen. Zudem darf das Buch in keiner Agentur, die professionell mit Shopware arbeitet, fehlen und sollte vielleicht sogar gleich in mehreren Exemplaren angeschafft werden. In unserer hauseigenen Bibliothek ist es jedenfalls bis auf Weiteres vergriffen.

Die Basisdaten zum Buch

Titel Shopware: Das Handbuch für Entwickler
Autor Daniel Nögel
Verlag Rheinwerk Verlag
ISBN-10 3836242435
ISBN-13 978-3836242431
Preis 49,90 Euro
Umfang 466 Seiten

Und hier kann man das neue Shopware Handbuch für Entwickler bestellen.

Dieser Beitrag wurde am von veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 × = 56