Repariert, verbessert, optimiert: Moschen Bayern

Moschen Bayern

Unsere Arbeit für Moschen Bayern bestand aus einer Vielzahl kleinerer Reparaturschritte, Verbesserungsarbeiten und Handgriffe zur Performance-Optimierung. Am Ende des Projekts stand dann ein enorm verbesserter Onlineshop, der auf allen Endgeräten gut aussieht, perfekt bedienbar ist und durch sehr kurze Ladezeiten besticht.

Die Ausgangslage

Der Onlineshop für Trachtenmode und Dirndl von Moschen Bayern (www.moschen-bayern.de) verfügte zu Projektbeginn zwar bereits über ein responsives Theme, mit dem die Shopoberfläche auf allen mobilen und stationären Geräten übersichtlich und leicht bedienbar dargestellt werden sollte, – allerdings gab es bei der Darstellung auf zahlreichen Geräten Unstimmigkeiten. Zudem fielen die teilweise sehr hohen Ladezeiten des Shops negativ auf.

Die Zielsetzung

Drei zentrale Ziele wurden zu Beginn definiert. Erstens die Reparatur des vorhandenen, responsiven Themes für die perfekte Darstellung der Shopoberfläche auf allen mobilen Bildschirmen, zweitens ein Upgrade auf Magento 1.9 sowie die Reparatur defekter Extensions und drittens die Beschleunigung des Shops durch das Splendid High-Performance-Hosting.

Die Umsetzung

Am Beginn unserer Arbeit für Moschen Bayern stand ein Upgrade auf Magento CE 1.9. Es folgte eine Reihe von Reparaturarbeiten an beschädigten Erweiterungen des Systems sowie zahlreiche Korrekturen am Theme für mobile und Desktop-Geräte. Außerdem richteten wir zusätzliche Bezahlmethoden ein. Schließlich wurde der überarbeitete Shop durch Pagespeed-Optimierung und Securitychecks für den Livegang fitgemacht.

Das Ergebnis

Durch die von uns vorgenommenen Anpassungen am Theme funktioniert der Shop endlich auf allen mobilen und stationären Endgeräten gleichermaßen. Dabei freuen sich die Besucher über deutlich verkürzte Seitenladezeiten des Moschen Bayern Onlineshops mit viel Spaß, Beratung und Service beim Einkaufen.