Changelog idealo Connector – Magento 1

Hier finden sie alle Informationen zum Versionsverlauf und den Änderungen am idealo Connector für Magento 1 bzw. OpenMage.

Version 1.2.0 – 18.10.2021

  • BUGFIX: SQL-Fehler in Filterung nach Namen für Rechnungs- und Lieferadresse in der Idealo-Bestellübersicht behoben
  • BUGFIX: Meldungen im Notification-Center werden nun wieder angezeigt

Version 1.1.1 – 20.08.2021

  • BUGFIX: Beim Abholen der idealo-Bestellungen wird fälschlicherweise kein Feed mehr erzeugt.

Version 1.1.0 – 12.08.2021

  • Lokale Installation über Composer/Modman möglich
  • Die Extension erstellt jetzt für Direktkauf-Bestellungen – sofern möglich – automatisch eine Rechnung für die Shop-Bestellung.
  • Die Telefon-Nummer wird nun bei der Angabe der Liefer- und Rechnungsadresse berücksichtigt. (Vielen Dank an Oliver Ernst, idowapro Agentur GmbH & Co. KG)

Version 1.0.18 – 28.06.2021

  • BUGFIX: Die Transaktions-ID wurde beim Bestell-Import nicht vermerkt. Der Fehler ist behoben, und die Transaktions-ID wird gespeichert. Im Transaktions-Log der Magento-Bestellung taucht die Bezahlung ebenfalls richtig auf.
  • Die Installation der Extension über modman und composer ist jetzt möglich.

Version 1.0.17 – 20.05.2021

  • BUGFIX: Im Feed-Log tauchte bisher nur ein Eintrag auf, obwohl mehrere Feeds konfiguriert sind. Jetzt taucht pro Feed-Datei ein Eintrag auf. Nach wie vor tauchen pro Feed-Datei nicht mehrere Einträge auf, das ist so beabsichtigt.
  • BUGFIX: Im Multistore-Betrieb wurden bei der Bild-URL und Produkt-URL nicht die URL(base_url) des jeweiligen Stores angehängt, sondern die in der “Standardkonfiguration” angegebene URL. Jetzt wird die entsprechende URL des Stores berücksichtigt.
  • BUGFIX: Hatte ein Produkt einen Sonderpreis definiert, wurde dieser nicht berücksichtigt. Der normale Produkt-Preis wurde stets als Preis übermittelt. Der Sonderpreis wird nun richtig übertragen, die Gültigkeit über das Datum wird ebenfalls berücksichtigt.
  • BUGFIX: Bei Direktkauf-Bestellungen wurden den Idealo-Bestellungen für die Anzeige im Backend keine Magento-Bestellnummern zugewiesen. Jetzt hat bei erfolgreichem Import jede Idealo-Bestellung eine Magento-Bestellnummer zugeordnet. Diese taucht auch in der Idealo-Bestellübersicht, sowie der Detailanzeige einer Idealo-Bestellung auf.
  • BUGFIX: Eine Änderung hat in der vorigen Version den Bestellimport verhindert. Dies wurde behoben, und der Import von Direktkaufbestellungen funktioniert wieder.

Version 1.0.16 – 19.03.2021

  • neuer Bestellstatus “REVOKING”: in der idealo MoAV2 API gibt es einen neuen Bestellstatus ‘REVOKING’. Wird eine Bestellung mit so einem Status importiert, wird die Bestellung zurückgestellt (Magento-Status: holded).
  • Produkte deren SKUs Leerzeichen enthalten, werden von der idealo-API nicht akzeptiert. Die Extension bricht nun die übertragung per PWS ab, bzw. schließt diese Produkte aus der Feed-Generierung aus. Im Feed bzw. PWS-Log werden solche Produkte bzw. SKUs gekennzeichnet.
  • Das Backend-Layout des PWS-Log wurde überarbeitet. Fehlerzustände sind jetzt deutlicher zu erkennen

Version 1.0.15 – 16.11.2020

  • Anpassungen im Admin-Grid

Version 1.0.14 – 16.11.2020

  • API-Fehler werden nicht mehr persistiert

Version 1.0.13 – 16.11.2020

  • Refactoring

Version 1.0.12 – 16.11.2020

  • Fehler bei Teilstornos behoben
  • Die Transaktions-ID wird jetzt korrekt gespeichert

Version 1.0.6 – 16.11.2020

  • Refactoring

Version 1.0.5 – 16.11.2020

  • Bug bei Steuerberechnung gefixt

Version 1.0.4 – 16.11.2020

  • PWS Logging hinzugefügt

Version 1.0.3 – 16.11.2020

  • Mapping für Attribute und Versandarten

Version 1.0.2 – 16.11.2020

  • Bugfixes
  • Gutscheincode zu Produktexport hinzugefügt

Version 1.0.1 – 16.11.2020

  • Bugfixes
  • Logging bei Feederstellung hinzugefügt

Version 1.0.0 – 16.11.2020

  • Erstes Release
Kontakt

Genug über uns – lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Ihnen helfen können.

    WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner