Datenschutz-Information

Wir begrüßen Sie bei Ihrem Besuch auf unserer Website und freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Um Ihnen ein gutes Gefühl im Hinblick auf den Umgang mit Ihren persönlichen Daten zu geben, machen wir für Sie transparent, was mit den anfallenden Daten geschieht und welche Sicherheitsmaßnahmen unsererseits getroffen werden. Außerdem werden Sie informiert über Ihre gesetzlich festgelegten Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten.

Persönliche Daten

Beim Besuch unserer Webseiten benötigen wir in der Regel keine persönlichen Daten von Ihnen. Lediglich Informationen über den Namen Ihres Internet Service Providers und über die Webseiten, die Sie bei uns aufrufen, nehmen wir zur Kenntnis. Dabei bleiben Sie als Internet-Nutzer jedoch anonym, da wir diese Informationen nur zu statistischen Zwecken auswerten (z. B. Anzahl der Aufrufe für die einzelnen Webseiten). Persönliche Daten wie zum Beispiel Firma, Name, Straße, PLZ, Ort, Land, Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Anmeldung zu einem Event oder eines Newsletter-Abonnements angeben. Es besteht jedoch nach wie vor die Möglichkeit, alternative Kommunikationswege zu nutzen (z. B. Briefpost oder Fax), die mehr Sicherheit bieten.

Soweit Sie über unsere Website personenbezogene Daten freiwillig, z. B. im Kontaktformular und bei der Anmeldung für den geschlossenen Bereich zur Verfügung gestellt haben, werden Ihre Angaben zur vollständigen Bearbeitung Ihrer Anfrage dauerhaft gespeichert. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer in Kontaktformularen stimmen Sie der Verwendung dieser Kontaktdaten für werbliche Zwecke zu. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Nutzer der Website die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zweckes nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Einen Widerruf zur dauerhaften Speicherung bzw. Löschung Ihrer Daten können Sie an info@splendid-internet.de richten.

Nutzerprofile/Einwilligung

Nutzerprofile werden nicht angelegt. Falls wir künftig beabsichtigen, Nutzerprofile anzulegen, werden wir Sie rechtzeitig nach Aufruf unserer Webseite über unser Vorhaben informieren, so dass Sie die Möglichkeit haben, dem zu widersprechen. Dann werden wir selbstverständlich Ihren Wunsch berücksichtigen und für Sie kein solches Profil anlegen. Daten für Beratungs-, Werbe- oder Marktforschungszwecke werden wir nur dann erheben, verarbeiten oder nutzen, wenn Sie uns vorher die Einwilligung dazu gegeben haben. Selbstverständlich können Sie eine einmal gegebene Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser (lokal auf Ihrer Festplatte) speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers in der Regel aber auch ändern, wenn Sie Cookies lieber nicht zulassen möchten. Sie können die Angebote unserer Internetsite dann dennoch ohne Einschränkungen nutzen.

Google Analytics

Wir, die Splendid Internet GmbH, verwenden auf unserer Website Google Analytics, einen Dienst für die Webanalyse der Google Inc. („Google“). Dadurch ist es uns möglich, Ihre Benutzung unserer Website zu analysieren, um u. a. technische Fehler besser zu identifizieren und das Angebot auf unserer Website zu verbessern. Die gesammelten Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website werden üblicherweise an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen, wo sie abgespeichert werden. Da auf unseren Webseiten zum Schutz der Privatsphäre unserer Besucher die IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse durch Google in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum noch vor der Übertragung gekürzt. Lediglich in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und erst dort gekürzt. Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass im Quelltext dieser Website der Code für Google Analytics um ‚anonymizeIp‘ erweitert wurde, damit eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sogenanntes IP-Masking) gewährleistet ist. In unserem Auftrag wird Google die in der beschriebenen Weise gesammelten Informationen dazu verwenden, Ihre Benutzung der Website auszuwerten, Berichte über die Nutzeraktivitäten auf der Seite zu erstellen und um weitere mit der Nutzung der Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. In diesem Zusammenhang möchten wir jedoch auf einen im Sinne des Datenschutzes wesentlichen Punkt hinweisen: Die durch den Dienst Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sollten Sie dennoch nicht wünschen, dass mithilfe von Google Analytics Daten über Ihr Nutzungsverhalten in Auswertungen und Statistiken eingehen, haben Sie die Möglichkeit, die Datenaufzeichnung durch Google Analytics mithilfe eines Browser-Plugins zu unterbinden, das Sie unter der folgenden Adresse herunterladen und installieren können: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de (Bitte bedenken Sie jedoch: Durch die Installation des Browser-Plugins wird Google Analytics für sämtliche Websites, die Sie in einem Browser aufrufen, vollständig blockiert ? also nicht nur auf dieser Website.)

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de beziehungsweise unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und zum Datenschutz).

Zusätzlich nutzen wir die Google Analytics Werbefunktionen zur interessenbezogenen Werbung (Remarketing-Listen und ähnliche Zielgruppen). Damit werden Besucher unserer Internetseiten und solche, die sich für unsere Angebote interessieren, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks sowie des Google Suchnetzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, mit denen Daten zum Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie die Seite https://www.google.de/settings/ads aufrufen und dort entsprechende Einstellungen tätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen und dort die entsprechende Einstellung vornehmen

Schaltfläche „Empfehlen“/“Gefällt mir“ (Facebook)

In unsere Website sind Plugins von Facebook (mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika) integriert. Diese Plugins werden zunächst als ausgegraute Schaltflächen angezeigt, die sie durch einen Mausklick aktivieren können. Dabei sollten Sie jedoch beachten, das durch diese Aktivierung eine direkte Verbindung zwischen dem auf Ihrem Computer installierten Browser und dem Facebook Server in den USA hergestellt wird. Facebook wird dadurch darüber informiert, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Falls Sie über ein Facebook Benutzerkonto verfügen und auf unserer Seite auf den Facebook „Like-Button“ klicken während Sie in Ihrem Facebook Profil angemeldet sind, haben Sie die Möglichkeit, Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook Account zu verlinken. Auf diese Weise kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Seiten weder Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten noch von deren weiterer Nutzung durch Facebook erhalten. Sollten Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook Benutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook Benutzeraccount aus oder verzichten Sie auf die Aktivierung und Betätigung des Facebook Buttons. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Schaltfläche „Tweet“ (Twitter)

Auf unserer Website sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden durch die Twitter Inc. (mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika) angeboten. Die entsprechenden Plugins werden zunächst als ausgegraute Schaltflächen angezeigt, die sie durch einen Mausklick aktivieren können. Durch die Benutzung von Twitter und der Funktion „Tweet“ werden die von Ihnen angesurften Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern von Twitter bekannt gegeben. Während dieses Vorgangs werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten weder Kenntnis vom Inhalt der an Twitter übermittelten Daten noch von deren weiterer Nutzung durch Twitter erhalten. Sollten Sie nicht wünschen, dass im Rahmen Ihres Besuches auf unseren Seiten Daten an Twitter und Nutzer von Twitter übermittelt werden, verzichten Sie auf die Aktivierung und Betätigung des Twitter Buttons. Weiteführende Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings zu ändern.

Schaltfläche „+1“ (Google+)

In unsere Website sind Plugins des Dienstes Google+ der Google Inc. (mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika) integriert. Die entsprechenden Plugins werden zunächst als ausgegraute Schaltflächen angezeigt, die sie durch einen Mausklick aktivieren können. Mithilfe der Google „+1“-Schaltfläche haben Sie die Möglichkeit, in Verbindung mit einem Google+ Benutzerkonto Informationen weltweit zu veröffentlichen. Anhand der aktivierten und betätigten Google „+1“-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und Geschäftspartnern. Google speichert zu diesem Zweck sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt „+1“ gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, auf der Sie auf die Schaltfläche „+1“ geklickt haben. Bitte beachten Sie: Ihre „+1“ können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in zahlreichen Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen, in Ihrem oder anderen Google Profilen, in Werbeanzeigen oder an anderen Stellen auf Websites im Internet eingeblendet werden. Google sammelt Informationen über Ihre „+1“-Aktivitäten, um mit deren Hilfe die Google Dienste für Sie und andere Nutzer zu verbessern. Der Name, unter dem Sie angemeldet sind, wird in allen Google-Diensten verwendet. Gegebenenfalls kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten mithilfe Ihres Google-Kontos benutzt haben. Anderen Nutzern kann die Identität Ihres Google-Profils angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen verfügen, anhand derer Sie identifiziert werden können. Sollten Sie nicht wünschen, dass im Rahmen Ihres Besuches auf unseren Seiten Daten mit Ihrem Google+ Benutzerprofil in Verbindung gebracht und an Google und Nutzer von Google+ übermittelt werden, verzichten Sie auf die Aktivierung und Betätigung des Google+ „+1“-Buttons.

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen werden über die hier erläuterten Verwendungszwecke hinaus gemäß den geltenden Google Datenschutzbestimmungen genutzt. Möglicherweise veröffentlicht Google zusammengefasste Statistiken über die „+1“-Aktivitäten der Nutzer des Dienstes Google+ beziehungsweise gibt diese an Nutzer und Partner (etwa Publisher, Werbepartner oder anderweitig mit Google assoziierte Websites weiter.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten/ Zweckbindung

Alle personenbezogenen Daten, die wir im Zuge der Nutzung unserer Webseiten von Ihnen erfahren, werden wir nur zu dem angebenen Zweck erheben, verarbeiten und nutzen. Dabei beachten wir, dass dies nur im Rahmen der jeweils geltenden Rechtsvorschriften bzw. nur mit Ihrer Einwilligung geschieht.

Auskunftsrecht

Auf Anfrage sind wir gerne bereit, Ihnen unser Verfahrensverzeichnis gemäß § 4 e BDSG zu übersenden. Auf Antrag können wir Ihnen auch schriftlich mitteilen, ob und welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind.

Links zu anderen Anbietern

Unsere Webseite enthält – deutlich erkennbar – auch Links auf die Internet-Auftritte anderer Unternehmen. Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, haben wir auf deren Inhalte keinen Einfluss. Daher kann für diese Inhalte auch keine Gewähr und Haftung übernommen werden. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sicherheitsgrundsätze

Um die bei uns gespeicherten Daten unserer Mitarbeiter/Kunden/Lieferanten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen. Die Sicherheits-Level werden in Zusammenarbeit mit Sicherheitsexperten laufend überprüft und an neue Sicherheitsstandards angepasst.

Weitere Fragen?

Bei Bedarf können Sie sich auch direkt an unseren Beauftragten für Datenschutz wenden, der Ihre Fragen gerne beantworten wird.

Stand: 20.07.2016