Schlagwort-Archive: Magento

Magento Update

Magento 2.3.1 und weitere Releases im März 2019

Heute, am 26. März 2019, hat Magento eine Reihe von Updates für vier verschiedene Versionen des Shopsystems veröffentlicht. Die neuen Service Releases 2.3.1, 2.2.8, 2.1.17 und 1.9.4.1 enthalten wichtige sicherheitsrelevante Verbesserungen. Und Magento 2.3.1 bringt zudem zahlreiche Bugfixes und einige neue Funktionen mit. Der neue Page Builder bleibt jedoch vorerst Nutzern von Magento Commerce vorbehalten. Nutzer von Magento 1.x erhalten mit Magento 1.9.4.1 oder dem Patch SUPEE-11086 aktuellen Service. Wir fassen die wichtigsten Fakten zu den neuen Releases zusammen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Die Magento Association nimmt die Arbeit auf · Splendid Blog

Die Magento Association nimmt die Arbeit auf

Vor wenigen Tagen wurde der Gründungsprozess für die Magento Association abgeschlossen. Damit ist die Organisation für die Begleitung und Unterstützung der Zusammenarbeit in der Magento Community ab sofort arbeitsfähig. Wir fassen die aktuellen Entwicklungen und Perspektiven zusammen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Progressive Web Apps im E-Commerce mit Magento · Splendid Blog

Progressive Web Apps (PWA) im E-Commerce mit Magento

Bereits seit einger Zeit ist viel von Progressive Web Apps (PWA) zu hören und zu lesen. Von mancher Seite heißt es, schon bald werde das mittlerweile seit Jahren fest etablierte Responsive Webdesign (RWD) durch Progressive Web Apps als aktueller Standard abgelöst. Zu den einflussreichen Wortführern in der Debatte zählt nicht zuletzt Magento. Aber worum genau geht es? Was bedeutet das alles für den E-Commerce? Wo liegen die Vor- und Nachteile und für wen ist die neue Technologie interessant? Wir liefern einen konzentrierten Überblick zu diesem wichtigen Thema.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Magento Shops über MySQL Sicherheitslücke gehackt · Splendid Blog

Magento Shops über MySQL Sicherheitslücke gehackt

Aktuell häufen sich Hackerangriffe auf Magento Onlineshops. Die Angreifer nutzen dabei offenbar eine bereits seit Jahren dokumentierte Schwachstelle im Datenbank-Protokoll MySQL. Mithilfe eines manipulierten MySQL Servers können Hacker in unzureichend geschützte Server eindringen, um sich Zugriff zu Magento, der Datenbank und schließlich auch zum Dateisystem zu verschaffen. Auf diesem Weg lässt sich schließlich Schadcode für Skimming-Attacken in das System einschleusen. Und genau das ist bereits in zahlreichen Shops geschehen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Das OpenMage Projekt: Magento 1.x für immer?

Das OpenMage Projekt: Magento 1.x für immer?

Im Juni 2020 endet der Support von Magento 1.x durch den Hersteller. Das bedeutet, dass der Betrieb von älteren Magento Shops schon in eineinhalb Jahren nicht mehr sicher möglich sein wird. Shopbetreiber müssen entweder noch schnell auf das technisch anspruchsvollere Magento 2 oder auf ein anderes Shopsystem umsteigen, was in jedem Fall mit hohen Aufwänden verbunden ist. Doch derzeit entwickeln sich Ansätze zu einer gerade für viele kleinere Händler viel attraktiveren Lösung: Nutzer von Magento 1.x sollen – von der Community für die Community – dauerhaft mit Security-Updates, Performance-Verbesserungen, neuen Features und sogar regelmäßigen LTS-Versionen mit Langzeitunterstützung versorgt werden. In diesem Beitrag erklären wir genauer, was es mit dem Projekt OpenMage auf sich hat und wie der aktuelle Stand der Dinge ist.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.

How-to: Komplexen Produktkonfigurator in Magento 2 umsetzen

Wir haben im Kundenauftrag einen komplexen Produktkonfigurator für Palettenregale realisiert. Damit werden aus sehr vielen gruppierten Einzelprodukten zusammengestellte Produkte im Warenkorb schließlich als eine Einheit, nämlich als Bündelprodukt, dargestellt. In diesem How-to zeigen wir, wie sich die entsprechende Funktionalität in Magento 2 umsetzen lässt.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Magento Update

Neue Magento Releases im November 2018

Gemeinsam mit dem Release von Magento Open Source 2.3.0 wurden auch für ältere Versionen von Magento wichtige Updates mit Security-Verbesserungen und erweiterter PHP-Unterstützung veröffentlicht: Magento 2.2.7, 2.1.16 und 1.9.4.0 sowie der Patch SUPEE-10975. Wir fassen zusammen, was sich dadurch ändert und was Shopbetreiber nun tun müssen.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Magento Update

Magento 2.3 ist da!

Mit Magento 2.3 ist das erste Minor-Release veröffentlicht worden, seitdem der dezente Hinweis „An Adobe Company“ Teil des Magento Logos ist. Zugleich gab es auch für ältere Versionen von Magento Open Source (2.2, 2.1 und 1.x) Updates, die unter anderem wichtige Security-Verbesserungen enthalten. Wir stellen die wichtigsten neuen Features von Magento 2.3 vor und fassen zusammen, was sich in Magento sonst noch verändert und verbessert hat.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Magento Update

Magento 2.2.6 ist da!

Es sind wichtige Magento Sicherheitsupdates erschienen – und zwar für alle Versionen des Shopsystems. Die Versionen Magento 2.2.6, 2.1.15 und 1.9.3.10 sowie der Patch SUPEE-10888 für ältere Magento Versionen enthalten Security-Fixes, die dutzende Schwachstellen und potenzielle Einfallstore für Hacker-Attacken verschließen.

Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.
Magento Update

Patch: Magento 1.9 mit PHP 7.2 betreiben

Mit dem neuen Patch ist Magento 1.9 nun für den Betrieb mit PHP 7.2 geeignet – und zieht damit an seinem Nachfolger Magento 2 vorbei. Wer seinen Shop aktualisiert hat und auf die aktuelle PHP Version wechseln möchte, sollte zuvor allerdings sicherstellen, dass alle Voraussetzungen erfüllt sind und sehr gewissenhaft testen, ob die Installation nach Magento Update und PHP Umstellung weiterhin rund läuft.
Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am von Splendid Internet veröffentlicht/zuletzt bearbeitet.